TAG18) Weihnachtstermin 9a.m. Personal-Training

Eigentlich wollte ich meine bessere Hälfte ja spontan mitnehmen, aber die Frauen haben ja einen festen Festtagsplan; inkl. nötiger Vorbereitungen... Dann war wohl das erste Weihnachtsgeschenk, was ich mir selbst machte, ein weiterer Termin früh morgens bei meiner einzigartigen, Weltbesten Personaltrainerin Sarah und Ihrem Team. Ich konnte gar nicht glauben wieviele Leute am 24.12. schon... Weiterlesen →

TAG17) Gürtel mal enger schnallen

Das wollte ich doch noch kurz vor den Feiertagen mit Euch teilen. Ein ganz persönlicher Erfolg sozusagen, den ihr gern für 2018 nachmachen könnt 😉 Da bin ich mir sicher! Ganz am Anfang meiner Gewichts-Odyssee habe ich einen Blockeintrag zu TAG 0 verfasst. Der Tag an dem meine Hose aufgab... der gleichzeitig der Startschuss zu... Weiterlesen →

TAG10) StarWars der letzte Jedi

Auch im Kino alles wie gewohnt 😉 Das Popcorn gab es heute zwar nicht aus dem Mega-Bucket, sondern aus der kleinen Portionstüte von zu Hause. Dabei war auch meine 0,7 Trinkflasche mit stillem Wasser und einer lustigen Fruchtmischung, damit es mal was crazy wird 😉 Zudem ca. 7 Schokoladen-Fruchtkügelchen Val Paradiso und 2 chicken-Nuggets vorab... Weiterlesen →

TAG9) Sich selbst Pieksen gegen Thrombose

"Haben Sie das schon mal selbst gemacht?" Fragte mich die nette Krankenschwester am letzten Tag meines KH-Aufenthaltes... "Na klar, gar kein Problem" sagte ich voll lässig ...hab ich ja schließlich vor Jahren schon mal nach ner Bänderdehnung mit Gips zu Hause gemacht. Meine Frau war sichtbar beeindruckt 😉 Allerdings kam es wohl dann doch anders!... Weiterlesen →

Ein Blog auf WordPress.com starten.

Nach oben ↑